fbpx

ANANYA Yoga Fortbildung – 300 Stunden

MEHR lernen, MEHR erfahren, MEHR wissen…

Was erwartet dich in unserem modularen Yoga-Fortbildungssystem:
  • Erlerne Yoga um sicher, kompetent und vom Herzen zu unterrichten.
  • Erfahre Yoga, Atmung und Meditation als einen Teil von dir.
  • Erlebe dein Yoga im Alltag.
Play Video

Unser Angebot für dich

Unser neues Konzept ist modular aufgebaut. Modul 1 und 2 bilden die Grundlage. Modul 3 besteht aus 50- oder 100-stündigen getrennt buchbaren Untermodulen, die du als Einzelmodul oder als Teil unserer 500-stündigen Yoga-Ausbildung je nach Interesse wählen kannst. Um an unserer Yoga-Fortbildung teilnehmen zu können, brauchst du eine mindestens 200-stündige Yoga-Ausbildung. Idealer Weise hast du diese bei uns oder in einem anderen Anusara Institut absolviert. Solltest du eine andere Grundausbildung gemacht haben, ist die Teilnahme an Modul 3A als Einstieg in unsere Fortbildung verpflichtend. Die ANANYA Yoga-Fortbildung im Ausmaß von mindestens 300 Stunden ist selbstverständlich für das Zertifikat bei der Yoga Alliance für registered Yoga Teacher 500 (RYT500) anerkannt.
ANANYA Yoga Akademie Modul 3A

Modul 3A – Immersion

Das Modul 3A dient als Einstieg in die universellen Ausrichtungsprinzipien des Anusara Yoga, die tantrische Philosophie und die Anusara Praxis. Dieses Modul ist verpflichtend, wenn du deine Yoga-Grundausbildung nicht im ANANYA oder in einem Anusara-Studio bzw. bei einer/m anderen/m Anusara Yoga-Lehrer*in gemacht hast.

Schwerpunkte
 
  • Intensive Praxis von Asana
  • Spüre deinen Atem (Hathenas)
  • Kontakt mit Gedanken und Gefühlen
  • Erfahre deinen eigenen Körper
  • Grundlagen der Anusara® Ausrichtungsprinzipien
  • Tauche ein in die Yoga-Philosophie
ANANYA Yoga Akademie Modul 3B

Modul 3B – Shakti

Im Modul 3B dreht sich alles um die Shakti Kraft. Wir besprechen vertiefend Philosophie, beschäftigen uns mit der Kunst Pranayama und Meditation zu unterrichten, behandeln Themen wie Yoga für Frauen, functional Anatomy und Bhakti Yoga. Voraussetzung ist der Abschluss einer mindestens 200stündigen Yoga-Ausbildung. 
 
Schwerpunkte
 
  • vertiefe dein Wissen über Philosophie
  • Meditation anleiten
  • Pranayama unterrichten
  • Bekomme ausführliches Feedback
  • Assistiere in Yogastunden
  • Hilfestellungen und Hands-on Adjustments

Modul 3C – Yin Yoga

Yin Yoga oder die Kunst des Langsamen ist eine wunderbare Praxis und lehrt uns ganz neue Möglichkeiten unserem täglichen Leben zu begegnen. Das Bewusstwerden führt zu einer Verlangsamung unseres Geistes und unserer Handlungen, das zu mehr Klarheit führt und unser Tun viel effizienter werden lässt.

Schwerpunkte
 
  • Lerne Yin Yoga kennnen & anwenden
  • Erfahre Meditation als natürlichen Teil deiner Praxis
  • Praktiziere intensiver Pranayama
  • Erhalte Einblicke in das Meridiansystem
  • Lerne Faszien in ihrer Vielfalt kennen
  • Intensivtraining um Raum für dich zu schaffen

Modul 3D – Teaching Xcelerator

In unserem Modul Teaching Xcelerator entwickelst du deine Fähigkeiten für effektiven Unterrichtsaufbau, Einsatz von Yogatechniken für den therapeutischen Zweck und die Vermittlung von Yogainhalten weiter. Für dieses Modul ist es sinnvoll, wenn du bereits Unterrichtspraxis mitbringst.

Schwerpunkte

  • Erlerne fortgeschrittene Unterrichtsmethodik
  • Vermittle mühelos anspruchsvolle Yogainhalte
  • Fortgeschrittene Anatomie und Bodyreading
  • Strukturiere geschickt individuellen Yogaunterricht
  • Advanced Sequencing und Theming
  • Peer-Group Teaching

+ 50 Stunden Inside Flow Ausbildung Young Ho Kim

Die + 50 Stunden Inside Flow Ausbildung Young Ho Kim – Fortbildung ist für Yogalehrer, die bereits ihre 200 Stunden Grundausbildung absolviert haben und sich gerne fließend mit moderner Musik bewegen und dies an ihre Schüler weiterlehren möchten. Eine Ausbildung im Fluss mit Körper, Atem und Bewegung.

  • Einheit von Bewegung, Atem und Körper
  • Kreativer Vinyasa Aufbau
  • Sequencing Aufbau und Schulung
  • Playlist für Inside Flows erstellen &
  • Einbindung des Herzensthema
  • Atemschulung in Verbindung mit Körperbewegung

Orte & Ausbildungszeiten ANANYA Yoga Fortbildung

Die Ausbildungszeiten an den Wochenenden

 

  • Freitag   14.00 – 20.00 Uhr
  • Samstag 09.30 – 18.00 Uhr
  • Sonntag 09.30 – 14.00 Uhr
ANANYA Yoga Akademie Modul 3

Zertifizierungen

Die ANANYA Yoga-Fortbildung (RYT300) ist durch die Yoga Alliance zertifiziert.
Alle Yoga-LehrerInnen, die im ANANYA ausgebildet werden, können sich damit bei der Yoga Alliance als zertifizierte/r YogalehrerIn eintragen lassen und sich dann „ANANYA Yoga-Lehrer (RYT500)“ nennen.

Teile dieser Yoga-Fortbildung sind weiters auch eine von der Anusara® School of Hatha Yoga zertifizierte Fortbildung. Dies sind die Module 3B und 3D. Diese 200 Stunden werden im vollen Umfang auf die Anusara Fortbildung zum Anusara Certified Yoga Teacher angerechnet.

Scroll to Top
× Fragen? Whatsapp uns!