Yoga-Fortbildung – Prānāyāma

25 Stunden
Prānāyāma vertiefen und unterrichten
7. – 9. Juni 2024

Prānāyāma vertiefen und unterrichten

Teilnahme im Ananya in Wien oder Online möglich!

In dieser intensiven Fortbildung tauchst Du tief in die Welt der Prānāyāma-Techniken ein, die über Kapālabhāti & Wechselatmung hinausgehen. Du wirst nicht nur lernen, diese Techniken professionell anzuleiten, sondern auch selbst für Deine eigene Praxis davon profitieren. Dieses intensive Wochenende wird Dein Immunsystem stärken und Dir zu einer tieferen Ruhe und Gelassenheit verhelfen.

Wenn Du Yoga unterrichtest und nach Möglichkeiten suchst, Dich als Yogalehrer:in weiterzuentwickeln und mit fundierten Inhalten Dein Unterrichtsrepertoire zu bereichern, ist diese Fortbildung genau das Richtige für Dich.

Gleichzeitig bietet sie Dir eine wunderbare Gelegenheit zur Selbsterfahrung. Du kannst Deine regelmäßige Atempraxis starten oder vertiefen und mit viel neuem Input rund um dieses spannende Thema Deine Praxis, wie Deinen Unterricht optimaler gestalten. Es ist eine einzigartige Chance, Dein Wissen zu bereichern und zu erweitern.

Lerninhalte

  • Anatomie und Funktionalität der Atmung
  • Intensive Atempraxis
  • Prānāyāma unterrichten lernen
  • Wirkung der Prānāyāma Übungen
  • Prānāyāma & Meditation
  • Philosophischer/tantrischer Kontext
  • Asanapraxis zur Vorbereitung auf Prānāyāma
  • Intelligentes Sequencing für diese Asanapraxis
Advanced Teacher Training mit Schwerpunkt Pranayama

Feedback unserer Teilnehmer:innen

Anerkennung

Diese Fortbildung kannst Du Dir für das Anusara Yoga 300+ Programm anrechnen lassen. Zusätzlich sind min. 2 Jahre Unterrichtserfahrung für Certified Anusara® Yoga Teacher notwendig.

Logo Anusara 300 hour Yoga Teacher Training

Diese Fortbildung kannst Du Dir für unser Ananya Fortbildungsprogramm für die RYT500 Zertifizierung der Yoga Alliance mit 25 Stunden anrechnen lassen. 

Logo Yoga Alliance RYS 500, Registered Yoga Teacher

Voraussetzungen

Um an dieser Fortbildung teilzunehmen, solltest Du bereits mindestens eine 200 Stunden umfassende Yoga Ausbildung absolviert haben – egal in welcher Schule. Diese muss jedoch bei der Yoga Alliance registriert sein, wenn Du ein Zertifikat über 500 Stunden der Yoga Alliance erhalten möchtest (RYT500).

Termine und Zeitplan

Termine

Start
Freitag, 7. Juni 2024
EndeSonntag, 9. Juni 2024

17 Stunden vor Ort im Studio oder Online (live)
8 Stunden Online (Selfstudy)

Zeitplan

Freitag 15 – 19 Uhr
Samstag 9 – 18 Uhr
Sonntag 9 – 15 Uhr

Gesamt Ausbildungsstunden: 25 h
(Änderungen vorbehalten)

Preise Prānāyāma Fortbildung

€ 480 für Frühbucher bis 31. Jänner 2024

€ 550,-

Im Preis enthalten

Alle Unterrichtsstunden und -materialien, sowie der kostenlose Zugang für 1 Monat zur Videothek mit zahlreichen Anleitungs- und Erklärungsvideos.

Zahlungsmodalitäten

Bei der Anmeldung werden € 100,- als Anzahlung fällig, der Rest vor Antritt der Fortbildung. (AGB, Stornobedingungen).

Wer unterrichtet?

Ananya Yoga Founderin - Eva
Eva Ananya

Begonnen habe ich mit dem rein körperlichen Teil des Yoga ohne OM und Meditation, um die Mobilität meiner Wirbelsäule zu verbessern. Ich lernte schnell, dass es da mehr gibt und vertiefte mich in Yoga Philosophie, Pranayama & Meditation – so wie ich nun mal bin – mit ganzem Herzen.

Heute unterrichte ich diese Schwerpunkte und leite gemeinsam mit Carsten & Roland unsere Yoga-Ausbildungen in Österreich und Indien. Indien ist für mich immer wie nach Hause kommen. Ich fühle einen besonderen Bezug, wenn ich hier bin und so freu mich besonders, 2024 in Auroville eine Fortbildung leiten zu dürfen. Mehr über mich findest du unter Ausbildungsteam

Anmeldung

Buche Deine Fortbildung hier

Kontaktiere uns

Beratungsgespräch

Wir freuen uns, Dich persönlich kennenzulernen!

Nach oben scrollen